Image1\

Einbuschung im Naturschutzgebiet Eriskirch

Einbuschung EriskirchEinbuschungEinbuschung im Naturschutzgebiet Eriskirch am Bodensee.

Um zu verhindern dass das Nuturschutzgebiet verbucht, müssen immer wieder Bäume und Sträucher samt Wurzelstöcke gerodet werden. Dadurch werden die Moorwiesen dauerhaft erhalten.

Baumfällaktion in Friedrichshafen

Pappeln fällen Autokran StockfräseEs mussten 6 ca. 35 m hohe Pappeln an der Straße mit Autokran abgebaut werden. In ca. 7 Stunden war die Aktion beendet, die Wurzelstöcke gefräst,die Baustelle aufgeräumt. Super gelaufen!

Hoher Besuch des CDU Kreistags

Gruppenbild mit dem CDU Kreistag und Bürgermeister RestleHerr Köberle, Frau und Herr Gruber, Herr SchulerHoher Besuch auf dem Skulpturenplatz der Firma Gruber: Der CDU Kreistag, unter anderem der in Danketsweiler gebürtige Norbert Lins, August Schuler und Herr Köberle aus Fronhofen zudem unser Bürgermeister Volker Restle, waren zu Gast.

Vielen Dank für diesen neten Besuch.

Holzeinschlag am Gehrenberg

Holzeinschlag am Gehrenberg Holzeinschlag am GehrenbergMit unserem Mitarbeiter Alex Goreth

Börkenkäfergefahr zur Zeit sehr hoch

Borkenkäfergefahr 2013 FrassbildBedingt durch die trockenheiße Witterung besteht im Augenblick eine sehr hohe Borkenkäfergefahr für die Fichten. Befallene Bäume erkennt man am dunkelbraunen Bohrmehl auf den Blättern und in den Spinnennetzen um den Stammfuß herum, an kleinen Harztröpfchen und am Abfallen von Rinde direkt unter den noch grünen Ästen.
Die Bäume müssen sofort gefällt und der Borkenkäfer dann unschädlich gemacht werden.

Das Holz ist mit einem relativ geringen Preisabschlag gut verkäuflich.